ONE!CONTACT—Planungsbüro GmbH

Projects

Address
Seilfahrt 15
44809 Bochum
Germany
+49-23441757940 www.one-contact.de

Reviews

Als wir damals unser etwas in die Jahre gekommenes Haus geerbt haben, fehlten uns die Ideen, wie wir unsere Vorstellungen vom modernen Wohnen hätten verwirklichen sollen. Wir lernten zum Glück über eine Empfehlung von Freunden Herrn Stiepelmann kennen, bei dem wir uns von Anfang an gut aufgehoben gefühlt haben. Wir mussten uns bei der gesamten Sanierungsmaßnahme nur um die angenehmen Sachen kümmern wie z.B. welche Materialien und Produkte wir uns wünschen. Besonders meiner Frau gefiel die begleitende Einkaufsberatung sehr gut. Da wir in unserem Bekanntenkreis auch viel Ärger und Kummer mit Handwerkern in den letzten Jahren mitbekommen haben, waren wir von den Fachfirmen aus dem Netzwerk von One!Contact wirklich positiv überrascht. Der Service-Gedanke von Herrn Stiepelmann geht weit über den klassischen Aspekt von Architektur und Innenarchitektur hinaus. Wir erfreuen uns heute immer noch gerne an dem perfekten Ergebnis.
almost 7 years ago
Project date: June 2014
Meine Schwiegermutter hatte sich in einen ausserordentlich schönen, alten Kotten (Baujahr etwa 1860) mit einem traumhaft anmutenden, parkähnlichen Garten verliebt. In der ernsthaften Absicht dieses Objekt zu erwerben, besichtigten wir das Objekt zusammen mit Herrn Stiepelmann um die nötigen Renovierungsmaßnahmen zu besprechen. Uns allen war klar, dass hier lange Zeit nichts mehr gemacht wurde und dass neben kosmetischen Arbeiten auch umfangreichere Maßnahmen ergriffen werden müssten um das Haus auf den aktuellen Stand zu bringen und bewohnbar zu machen. Herr Stiepelmann nahm die Wünsche auf und entwickelte intelligente und überraschende Entwürfe. Er deutete an, dass der vereinbarte Kaufpreis und die anstehenden Basismaßnahmen - allein zur Beseitigung der offensichtlichen Mängel (Dach, Heizungsanlage, Wasserleitungen, Isolierung, Feuchtschäden im Gemäuer und im Gebälk, ...) - wahrscheinlich in keinem Verhältnis stünden. Sehr sauber und transparent hat er alle Gewerke in einer ersten Kostenschätzung kalkuliert und schlussendlich vom Kauf abgeraten. Die Enttäuschung war zunächst groß, heute wissen wir jedoch, dass es gut war, Herrn Stiepelmanns Rat zu befolgen. Die tatsächlichen Käufer des Hauses waren leider nicht so gut beraten und bereuen den Hauskauf,  sie haben sich von dem Ambiente blenden lassen und scheinbar komplett emotional auf ein ruinöses Abenteuer eingelassen.
almost 7 years ago
Project date: June 2013
Eigentlich wollte ich nie bauen, sondern kaufen. Warum? Weil ich kein Handwerker bin und keine Zeit oder Lust hatte, mich in Themen einzuarbeiten wo ich am Ende doch nur mit gefährlichem Halbwissen glänze, wo ein Gewerk mich an der Nase herumführt, die Schnittstelle zwischen den Gewerken nicht sauber geklärt ist, ich nicht weiter weiß, eventuelle Fehler mich unnötig Zeit, Geld und Nerven kosten usw. Die wirklich einzige Möglichkeit wie ich mich aufs Bauen einlassen würde: Ein Architekt, der wirklich ALLES übernimmt und darauf achtet, dass ein Haus gebaut wird, welches auf meine Bedürfnisse zugeschnitten ist und meine Interessen während der Bauphase vertritt - und zwar so, als wäre es sein eigenes Haus. Was soll ich sagen? Ich glaubte mit OneContact diese Nadel im Heuhaufen gefunden zu haben und das Team um Torsten Stiepelmann hat mich absolut nicht enttäuscht. Vom Bauantrag, über die Ausschreibung der Gewerke, bis hin zum aussuchen passender Einrichtung und der Abnahme der Gewerke hat OneContact sich wirklich um alles gekümmert. Teilweise habe ich nicht mal das Gefühl gehabt zu bauen und konnte bei vielen Gesprächen mit Freunden, die sich über den Baustress beschwerten, überhaupt nicht mitreden. Ich glaube ich habe ein Mal die Baustelle aufgeräumt um am Ende auch mal sagen zu können ich sei auf der Baustelle gewesen und "ich" hätte gebaut. Auch von Patzern, Planungs- oder Ausführungsfehlern über die sich viele Bauherren beschweren, kann ich leider nicht berichten. Entweder diese wurden vermieden oder aber sie wurden von Torsten Stiepelmann und seinem Team so ausgebügelt, dass ich lediglich im Anschluss die Info erhielt, was schief gelaufen war und wie man das Problem gelöst hätte. Jegliche Stressfaktoren wurden jederzeit von mir fern gehalten und die Kommunikation war immer transparent und klar. Insgesamt wohnen wir nun seit über einem Jahr in unserem Haus und ich kann nicht mal großartig sagen, dass ich heute hier oder da groß anders bauen würde, wie man unter Umständen als Bauherr im nachhinein feststellt. Auch über das Preis Leistungsverhältnis kann ich alles andere als meckern, denn ich glaube ich hätte wahrlich deutlich mehr Lehrgeld bezahlt wenn ich es allein versucht hätte, als das was OneContact mich gekostet hat. Ich kann unterm Strich eigentlich nur eines sagen: Sollte ich jemals wieder bauen, garantiert nur mit OneContact.
5 months ago